SHENZHEN
Durchblick
Meer geht (n)immer
 
Appel34
harry5333
Bob186033
captainpike31
Ahsoka31
Benni-Hsinchu31
Alexander8231
shanghai1130
JanRi30
KoratKarl29
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Auto
Corona
Peking
Automarkt
Pandemie
Messe
Automesse
Land
Libyen
Hochtoren
Bedeutung
Deutsche
Frühjahr
Aufgrund
Ihre
Shenzhen
Pressespiegel
30°C
Wetter
Treffen
Zurück
Drei Langnasen mit dem Kontrabass 
Umfrage: Expat-Diskriminierung in Shenzhen

Im shenzhen.pro Forum tobt wieder eine eine kontroverse Diskussion. Konkret geht es um Diskriminierung in Deutschland, eine traurige Problematik, die in Zeiten von Euroverfall, drohendem Grexit und dem Mittelfingergate von Günther Jauch gerne ausgeblendet wird.

Höchste Zeit wäre es vielmehr, endlich einen angestaubten Kinderreim umzudichten. Etwa auf "Drei Chinesen in der Business Class", was den wirtschaftlichen Tatsachen von 2015 wohl viel eher entsprechen dürfte.

Am Puls der Streitpunkte deklariert shenzhen.pro diesen Thread nun zum Anlass einer neuen, anonymen Umfrage. Allerdings mit reversierter Fragestellung, nämlich: Wie sieht es mit Diskriminierung von westlichen Expats in Shenzhen aus?

shenzhen.pro Diskriminierungsumfrage
Tschinos Forenthread

Aufbereitung: Team shenzhen.pro Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: