SHENZHEN
Zurück
ZDF: Chinas einsame Söhne 
Dokutipp zum chinesischen Valentinstag

Das hier in Shenzhen unter Jugendlichen und Junggebliebenen sehr populäre Qixi-Fest fällt jedes Jahr auf den siebenten Tag im siebenten Monat des chinesischen Mondkalenders (diesmal 17. August). Die Legende spricht von einem armen Kuhhirten und einer edlen Himmelsfee, die sich just an diesem Abend treffen und ihre Eheglück zelebrieren.

Wie dieses ungleiche Himmelspaar akzeptieren auch irdische Chinesen, speziell außerhalb von Ballungszentren wie Shenzhen, immer kreativere Partnerkonstellationen. Und beeilen sich, bei 34 Millionen weniger Frauen als Männer überhaupt zum Zug zu kommen. Eine ZDF/3sat-Doku über die skurillen Folgen der Ein-Kind-Politik.

Zur vollständigen Dokumentation (klappt auch ohne VPN)
DIskussion/Meinungen zum Thema im shenzhen.pro Forum

Aufbereitung: Team shenzhen.pro Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: