SHENZHEN
Auto
Corona
Eine
Kinder
Tesla
Elektrifizierung
Tage
Euro
Elektroauto
Team
Mini
Riesen
Tode
Flughafenchef
Brei
Shenzhen
Pressespiegel
Durchblick
Meer geht (n)immer
Bob186039
Ahsoka36
Appel35
harry5334
DonGallus33
JanRi33
captainpike32
Benni-Hsinchu32
altona31
shanghai1131
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
31°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
liberty
15-jun-07
Hey,

ich habe eine Frage an allen Deutschen, die bereits in China für einen relativen längeren Zeitraum gelebt haben (Sage mal 2 bis 3 Jahren) und auch vorhaben, weitere paar Jahre hier zu leben. Wie sieht es mit der alten guten Freundschaft in Deutschland aus? Ist es überhaupt realistisch, die zu behalten? Oder geht die schnell verloren? Oder ist es von Person zu Person anders? Ich sehe es eher unrealistisch, diese alte Freundschaft so zu behalten, wie es war.
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
meiguanxi
15-jun-07
Die, die es wert sind bleiben. Die anderen verschwinden in der Belanglosigkeit. Eine ganz simple Formel. Allerdings muß ich sagen, dass ich die letzten 13 jahre umherziehe.
Ich halte das für eine gesunde Auslese. Die, denen die Freundschaft wichtig ist kommen auch mal auf Besuch.
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
liberty
15-jun-07
Hey, Meiguanxi
Du hast Recht. Aber auf anderer Seite denke ich, Menschen kommen zusammen wegen der Gemeinsamkeit, Menschen gehen auseinander weil sie sich nicht verstehen. China und Deutschland haben unterschiedliche Kultur und unterschiedliche Mentalität. Menschen ändern sich mit der Zeit und passen sich an dem Umgebung an. Ist diese örtliche Trennung nicht eine große Hürde für die Freundschaft? Hast du schon mal dieses Problem gehabt?
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden? positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
mitleser
15-jun-07
Dafuer gibt's in DE ein Sprichwort:

"Aus den Augen, aus dem Sinn"

Ist meisst so und unabwendbar.
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
jimknopf
15-jun-07
Bin sei 15 Jahren unterwegs und habe viele Leute kennengelernt.
"Freunde" kannst du an einer Hand abzaehlen und vor allem ist das nicht steuerbar, egal wie weit und wie lange du weg bist. Betrachte es wie einen Osterputz, du wirst dich von einigem trennen muessen aber lasse es auf dich zukommen, denn Zitat Meiguanxi, denen es wichtig ist, die melden sich bei dir.
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
dh7lk (Gast)
15-jun-07
...da trennt sich der Weizen von der Spreu...
Sicherlich auch eine Frage, wieviel DU in die Freundschaften weiterhin investieren kannst oder willst.
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
meiguanxi
15-jun-07
@liberty

Du wirst niemals Chinesin. Wahrscheinlich wirst Du das Gefühl haben, dass Du dich fortbewegst -- viele neue Erfahrungen Eindrücke und ein ander Blickwinkel auf das Leben in Deutschland inklusive aller Sorgenund Nöte, die die Leute da haben. Im Prinzip ist das aber eine Illusion. In shanghai bleibt man irgentwann genauso stehen wie in Untertupfingen. Job, Bekanntenkreis, einschlägige Restaurants und Bars, reduzierte Ausflüge ins Umland und Urlaub in Asien.
Die Leute die Dir wirklich etwas bedeuten, alte Freunde, wo Du weißt da ist emotional mehr drin und auf die Du zählen kannst egal was passiert(wahrscheinlich habe ich hier ein norddeutsches Bias), die bleiben. Ich habe zwei drei Freunde bei denen ich weiß das ich in zwanzig jahren wiederkomme und wir setzen da an wo wir aufgehört haben.
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
oetzi69 (Gast)
15-jun-07
also ich bin zwar nicht in china aber lebe seit 18 jahren hier in deutschland und habe aber immer noch sehr sehr gute freunde in österreich ....ist zwar nicht die gleiche entfernung aber daran sollte es eigentlich nicht liegen ...ich finde freundschaft ...richtig gute intensive freundschaft .....die hält das auch aus
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
AllwissendeMuellhalde
15-jun-07
Warum nicht?

Denke gerade heute wo Flugtickets immer günstiger werden und es VoIP, Skype und Konsorten gibt ist es relativ einfach, mit GUTEN Freunden in Kontakt zu bleiben. Abgesehen davon wirst Du doch sicherlich ab und zu mal wieder "nach Hause" fliegen o. die kommen Dich halt besuchen. Alles halb so wild.
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
liberty
15-jun-07
habe mal schlechte Erfahrungen gehabt. Ein sehr guter Freund kommt nach drei Jahren Aufenthalt in Japan nach Deutschland zurück. Er hat inzwischen auch eine Chinesin geheiratet und ein Kind. Ich dachte, wir werden uns genau so gut verstehen wie vorher. Aber er wollt nicht mal mit mir häufig treffen mit dem Argument, dass seine Frau eifersüchtig wird. Aber vielleicht ist das eher ein Problem der Freundschaft zwischen Männern und Frauen. Also ich werde optimistisch bleiben und mein bestens tun.
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
oetzi69 (Gast)
15-jun-07
Das ist aber sehr oft so das wenn Freunde eine neue Parterin habe , das die sich dann von den Freunden etwas zurück ziehen...denke das hat weniger im Auslandsaufenthalte zu tun oder sehe ich das flasch?
Aber ansonsten gebe ich liberty recht...immer optimistisch sein
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden? positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
toni_hamburgo
16-jun-07
@liberty
Wahre Freundschaft stört sich nicht an Entfernungen, ich denke man muss auch klar unterscheiden zwischen 'Bekannten' die man sicherlich viele hat und richtige Freunde, wenn Du da auf 2 oder 3 kommst solltest Du Dich glücklich schätzen können.
Ich sehe das ähnlich wie meiguanxi, auf kurzen Besuchen bzw Gegenbesuchen der Freunde knüpft man nahtlos an und geniesst die Zeit.
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
Pille (Gast)
17-jun-07
@meiguanxi
"Aus den Augen, aus dem Sinn"
Ist meisst so und unabwendbar.
da muss ich dir recht geben, da trennt sich die Spreu vom Weizen, soll heissen die oeberflaechlichen Freundschaften verschwinden.Echte Freunde hast du fuer das ganze Leben egal wo du dich gerade aufhaelst
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
Lau3wei4
19-jun-07
1.also so viel ich weis gibt es ja nur einen "Besten Freund" jeder der beauptet er hat mehr lügt.....sehr einfach.
2.Freundschaften zwischen Männern und Frauen gibt es nicht. Es ist imer einer da, der scih Hoffungen macht!
3.siehe 1
 
 
aw: China, neues Leben, neue Freunden?   guter beitrag schlechter beitrag
Savonarola
26-jun-07
SIeh' mal einer an, die Quelle der Weisheit, auch in diesem Forum brillierend mit einem ausgesprochen klugem Beitrag. Hut ab! Du wirst immer besser ... allerdings, deine Rechtschreibung laesst dann doch wohl mittlerweile etwas zu wuenschen uebrig. Hast dich wohl in anderen Foren zu sehr verausgabt, hm?!

Savonarola
 
 
(thread closed)

zurück übersicht