SHENZHEN
Corona
Peking
Automarkt
Krise
Xinjiang
Automesse
Kritik
Aktivist
Uiguren
Land
Internierungslager
Doch
Einblicke
Pandemie
Hoffnungsträger
Shenzhen
Pressespiegel
Durchblick
Meer geht (n)immer
 
Appel30
harry5326
Ullebambulle25
Superburschi125
AKPudong23
Moritzlo23
shanghai1123
Benni-Hsinchu23
Alexander8223
Mysticlad23
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
30°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
China Mobile vers China Mobile   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
11-jun-14
Aus alter Zeit habe ich wie wohl viele von euch eine China Mobile Nummer. Leider hat CM ja kein richtiges 3G und LTE ist noch im Aufbau.
Seit einem Jahr habe ich auch eine registrierte China Unicom Sim, die ich meist für Daten nutze, da CU chinaweites Datenroaming hat.
Ich erwäge zum Sommer komplett auf einen China Unicom im Vertrag zu wechseln, da es sehr günstige Pakete bei CU gibt.
Aber es bleiben einige Fragen.
Hat jemand schon mal internationalen Roamingkosten sowohl Sprache als auch Daten verglichen.
Wichtige Länder wären HK, Deutschland, OE und Thailand.
Klar ich kann die Kosten erfragen oder mittels chin Mitarbeiter die entsprechenden Webseiten checken.
Aber vielleicht hat das ja jemand schon gemacht.
Hier noch meine Erfahrung.
Vorteil CM
man hat schon eine Simkarte
besseres LTE Netz
recht günstiges internationales Roaming
Nachteil
Es fallen selbst in China Datenroamingkosten an.
Kein " normales" 3G
Roaming muss monatlich freigeschaltet werden.

Vorteil CU
Chinaweites Datenroaming ohne zus. Kosten.
Internationales Roaming kann komplett freigeschaltet werden.
Interessante Vertragspakete.
"normales" 3G
Nachteile.
Muss mit pass registriert werden.
Schlechteres LTE.
 
 
noch keine antworten gepostet
(thread closed)

zurück übersicht