SHENZHEN
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
SPAM + China   guter beitrag schlechter beitrag
antispam
17-dez-03
Was sagen eigentlich unsere Chinesen dazu das China die groesste Spamschleuder ist? 80% der Websites die spamvertized werden sind in China gehostet. Viele chinesische Net Firmen stellen Spammers Mail Relais Services zur Benutzung. Das geht seit Jahren so und kein Arsch in China stoert sich dran.

Siehe die letzten 5-15 Minuten der Spamcop.net complains:

http://www.spamcop.net/w3m?action=inprogress&type=www

80% China. Wirklich schlimm!
 
 
aw: SPAM + China   guter beitrag schlechter beitrag
oOWOo
17-dez-03
Hier hat man eben die Freiheit vieles zu tun, was man in D nicht tun darf. Und so schlimm ist Spam nun wirklich auch nicht.
 
 
aw: SPAM + China   guter beitrag schlechter beitrag
derHenne
17-dez-03
es gibt Untersuchungen uebr den durch Spam verursachten wirtschaftlichen Schaden. habe gerade keine Quelle zur Hand. Aber die Summen waren nicht unerheblich. Man berechne ienfach nur die Zeit, die Arbeitnehmer darauf verwenden um Spam zu loeschen, da wird der Produktivitaetsverlust deutlich.
 
 
aw: SPAM + China   guter beitrag schlechter beitrag
antispam
17-dez-03
>Und so schlimm ist Spam nun wirklich auch nicht.

Bei (vorher) ca. 200 am Tag nerft es schon sehr. Jetzt mit Declude und Spamcop Filter sind es immer noch ca. 20.

Gibt es denn in China keine Innitativen bzgl. SPAM? Sind die wirklich noch soooo weit in der Steinzeit?
 
 
(thread closed)

zurück übersicht