SHENZHEN
Auto
Corona
Peking
Automarkt
Pandemie
Messe
Automesse
Land
Libyen
Hochtoren
Bedeutung
Deutsche
Frühjahr
Aufgrund
Ihre
Shenzhen
Pressespiegel
Durchblick
Meer geht (n)immer
 
Appel34
harry5333
Bob186033
captainpike31
Ahsoka31
Benni-Hsinchu31
Alexander8231
shanghai1130
JanRi30
KoratKarl29
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
30°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
carstenpremium member
24-aug-04
kann ich dir nur recht geben. war ein spannendes spiel und ich denke die amis haben verdient gewonnen. naja, vielleicht klappt es ja um platz drei!!!
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
YelloPerilopremium member
24-aug-04
Wie ich sehe wurde mein Thread schon wieder gelöscht, nur das, hier wurde eindeutig eine Parteinahme seitens des Admins in aller Eindeutigkeit gezeigt, um kleiner P. aus seinem Schlamassel zu retten.

Vergleichen wir mal die zwei Sätze:

Von Cinnamon
schau mal, da ist im offtopic bereich extra ein thread für dich eröffnet worden. sei doch bitte so gut hier nur noch ontopic zu posten.

Von Kleiner P.
...aus gegebenen Anlass bitte ich Isi und YP hier nun die anderen threads freizuhalten und Ihren gesammelten Muell doch besser hier abzukippen, anstatt ueberall und ziemlich wahllos Ihr Haeuflein zu machen.

Wo ist hier die Überparteilichkeit?

@ Bernhard

P und Ismail dürfen gerne bei Goethe ( Götz von B.) nachlesen, welche Rechte sie bei mir genießen.

Du mich auch! Eine ähnliche Anspielung aus der chinesischen Literatur würde Dich mit Sicherheit ins Schwitzen bringen, hahaha.

YP
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
24-aug-04
@YP wo zai zheli yijing ting le xie. Zhi shi huangmiu. Wo jianyi zai yi ge zhongwen luntan jixu. Wo ganjue hen huai - na ge deguoren jibu shuo daoli yebu gongping. Wo shoubuleyao tamen.

@bernhard wenn jemand eine meinung vertritt okay, verurteile nicht Cinamon's wie bezeichnet ihrs: "resoluten stil" - aber ich verurteile das Loeschen von Beitraegen speziell derjenigen Poster, die nicht seiner Meinung entsprechen. Meine verbalen Fehlgriffe setzen immer eine vorangegange Beleidigung vorraus. Frag mal kleiner Prinz was er beim letzten Chat so gegen mich losgelassen hat.

@God solange wir nicht wissen was da war muss man alle Parteien hoeren oder?
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
grapes
24-aug-04
hm.. von fussball zu goethe,lass mal überlegen.........
von hier nach da.................nach links................dan ein stück zurück.......................................... dann hoch, oben etwas nach rechts........und an der kreuzung glaube ich wiedernach rechts/halb rechts, da glaube ich ist der goetherplatz oder vielleicht auch nicht?
leutz es wird langweiligim forum. bleibt beim thema oder lasst es einfach sein. immer wieder läuft alles ins uferlose. goethe war gut,aber ich werde bestimmt besser wenn ich weiter übe!
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
25-aug-04
Guten Morgen,

mit wem fange ich mal an?

Mit meinem Freund XJ:
Ja, ich gebe dir auf jeden Fall recht!
Ich glaube ich werde niemals wirklich erfahren was da lief und selbst wenn, dann weiß ich wohl nie ob es stimmt. Deswegen habe ich ja auch im Konjunktiv geschrieben.
Ich verurteile Cinnamons Stil nicht, sondern habe den unter der Annahme, dass die Version von Ismail nicht stimmen SOLLTE diese sogar befürwortet. Die Frage bleibt, was war da wirklich?
Mir ist gerade beim wiederholten lesen aufgefallen, dass ich mich nicht klar genug geäußert habe. Ich habe Bernhard in Bezug auf "die grausamen und unmenschlichen Tatsache" zugestimmt. Egal wer wieso umgekommen ist, es bleibt einfach etwas abscheuliches. Zudem habe ich auch meine Reaktion auf ein Posting von Belabee mit reingebracht ohne das richtig zu kenntlich zu machen.

@Bernhard
Dazu ist ja ein Forum da, dass man seine Meinung und Erfahrungen austauschen kann und gegebenenfalls seine Position überdenkt. Leider wird so ein Forum oftmals missverstanden und viele entwickeln einen missionarischen Eifer frei nach Bush "Wer nicht mit uns ist, ist gegen uns."

@all
Sorry fürs Topic-Hijacken. Das wird aber erst aufhören, wenn Deutschland 2006 Weltmeister wird ;-)

Zaijian
God
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
Augsburger Popelkiste
25-aug-04
XJ kannst du dein Pinyin-Geplärre mal einstellen. Wir wissen ja alle, daß du der chinesischen Sprache meisterhaft Herr bist. Aber wenn du persönliches bei YP abladen willst, dann mach das doch auch persönlich per Email, und nicht in dieser peinlich-öffentlichen pinyin-Variante.
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
25-aug-04
@Augsburger Popelkiste Ich bin der chin. Sprache noch lange nicht maechtig und ich habe vor weiter zu lernen. Trotzdem, Danke fuer das Kompliment. Ich schreibe YP sowie du mir schreibst der Inhalt duerfte fuer dich deshalb eher zweitrangig sein. Also lassen wirs dabei.

@Godfather keine Frage, wenn bewiesen ist und es aufgeklaert ist was damals wirklich war, ja dann muss Cinamon eingreifen und das Leugnen stoppen, das uebrigens keins war. Das Gegenteil ist aber auch der Fall, wenn jemand die Chinesen zu unrecht beschuldigt ein Blutbad mit tausenden von Toden verursacht zu haben dann muss Cinamon eben auch eingreifen.

Solange nichts bewiesen ist es immer im Zweifel fuer den Angeklagten.
Gibt man dem Angeklagten nicht das Recht zum sprechen, dann akzeptiere ich hier Cinamons Drohung keinesfalls. Das nennt man im Fachjargon uebrigens "Drohung, Einschuechterung" und man kann daran Cinamon direkt Befangenheit unterstellen. Soviel zu der Moral von der Geschicht.
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
25-aug-04
Hi XJ,

hat Cinnamon überhaupt was gelöscht? Ich habe seine Warnung gelesen aber dennoch keine Löschung von Ismails Beiträgen wahrgenommen.

Nun ja, es wird ja nicht den Chinesen im Allgemeinen vorgeworfen, dass diese ein Massaker verübt haben, sondern der KP im Speziellen. Im Ausland heißt es ein paar Tausend, hier heißt es um die 100. Die Wahrheit liegt sicherlich dazwischen. Man Bedenke ja nur was es vor einem Jahr für eine Hysterie um SARS gab, wo jeder in Deutschland dachte, dass ich dem Tode gesegnet bin, weil ich nach China fliege... auf der anderen Seite hat die Regierung das hier lange versucht zu verschleiern und nur eingelenkt, weil zum einem der internationale Druck groß war und zum anderen, weil man das nicht aufhalten konnte ohne es geheim zu halten.

Ist ja auch egal. Geschichte ist Geschichte und das wichtigste ist, dass man daraus lernt. Mich würde aber dennoch mal interessieren ob in 10 oder 50 Jahren das Thema mal aufgerollt wird.

Zaijian
God

Augsburger Popelkiste hat im übrigen Recht, auch wenn ich es nicht so ausdrücken würde. Es gehört sich einfach nicht, weil das ein Diskussionsforum ist, wo keiner ausgeschlossen werden darf etwas zu lesen oder zu verstehen. Im Endeffekt ist es einfach nur unhöflich, ganz zu schweigen davon, dass mich auch zuerst das Gefühl beschlichen hat, was dir AP unterstellt hat.

Zaijian
God
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
25-aug-04
@God jetzt mal nicht so sensibel! wenn ich jetzt staendig mit pin yin um mich werfen wuerde dann koennte ichs ja verstehen, aber sich wegen so einem Hafenkaess schon wieder aufzuregen... laecherlich... Ist die kurze Anwendung der Landessprache im China forum, denn ein Grund sich zu beschweren? Gaehn....
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
25-aug-04
XJ,

keine Angst ich bin da nicht empfindlich, finde es aber hier einfach nur unhöflich und unpassend. Vor allem dann, wenn du auf Chinesisch etwas über andere Leute schreibst. Dass ist dann erst recht unfair, was du ja selber anprangerst.

Die Sache ist die, dass das hier ein Forum über China ist, das aber nicht heißt, dass Chinesisch die offizielle Amtssprache ist. Dafür gibt es dann nämlich eine separat ausgewiesen Sektion.

Stell dir einfach vor ich würde mit jemanden hier auf Suaheli über dich oder andere schreiben. Das ist genauso daneben. Die dominierende Mehrheit der Besucher des Forums sprechen nun mal nur Deutsch oder Englisch. Daher kannst du mit dem Landessprache nicht kommen. Mal ganz davon abgesehen, dass Serverstandort in Österreich ist und dort bei meinem letzten Besuch immer noch Deutsch gesprochen wurde ;-)))

Zaijian
God
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
25-aug-04
@god Naja, soviel neues habe ich nicht geschrieben... und ausserdem nichtsspezifisches ueber anderer Poster. Aber du hast recht hier meine Uebersetzung damitduerftest du zufrieden sein:

"Ich habe aufgehoert hier zu schreiben. Lass uns in chinesisch diskutieren. Die Deutschen hier sind nicht vernuenftig noch gerecht. Ist ja nicht zum Aushalten. "
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
25-aug-04
lol... muss doch grinsen...

Irgendwie ist das komisch, dass du schreibst, dass du nicht mehr schreibst. Ich bin aber dafür, dass du dem Forum erhalten bleibst, brauch etwas woran ich mein Krallen abwätzen kann.

Zaijian
God

PS Bin woll am WE in SZ
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
25-aug-04
@Godfather ich werde schon manchmal von meiner Freundin gekratzt bitte komm du nicht auch noch. ;) Ich schreibe in letzter Zeit nicht mehr haeufig.
Nur am Samstag bin ich in SZ. Ruf mich an. SMS ist schlecht kommt manchmal nicht an.
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
Daniel
25-aug-04
Also, ich wollte mich eigentlich aus dem Fussballtread raushalten... obwohl das Leugnen des Tiananmenmassaker schon zu viel ist.

Aber nun ist der Angeklagte auch noch Cinamon....

Xiaoyo, Du verwechselst gründlich was: Deine Aussage: "Solange nichts bewiesen ist es immer im Zweifel für den Angeklagten." Versuch mal in China den Staat oder hohe Funktionäre anzuklagen, obwohl das rechtlich durch das Petitionsbüro durchaus das Grundrecht der Bürger ist. Oder verlange nur mal eine Untersuchung der Vorfälle in Peking 1989... als wirklich, Sorry... Wer soll das nach Deiner Ansicht beweisen, die KP selber?

Es gibt genug Zeugen für das Massaker, die Ismail einfach als ?berufliche china-gegner? abstempelt. Entweder sitzen sie noch heute in China im Gefängnis, oder sie mussten fliehen um einer Gefängnisstrafe zu umgehen, oder halten die Klappe, weil dies gesünder ist. Ich kenne persönlich jemanden der nicht mehr in sein Heimatland zurück kann, sie arbeitet als Krankenschwester ? soviel zu den ?Berufs-China Gegner?. Ich mag mich noch gut an die Bilder erinnern, wie sie damals um die Welt gingen und habe vor kurzem wieder diverse Aufnahmen gesehen, wie die Panzer in die Menge fuhren und in die Menge geschossen wurde ? Aber natürlich ist alles in Hollywood produziert... (die, die es nicht verstehen, das ist ironisch gemeint)

Jiang Yanyong (Militärarzt) wurde als Held in den chinesischen Medien gefeiert, weil er die Lügen um die Verschleierung von SARS an die Öffentlichkeit brachte und der Gesundheitsminister und Pekings Bürgermeister wurde entlassen -> der Druck war wohl von der Weltgemeinschaft zu gross und die zwei zu unwichtig. Aber als er jedoch dieses Jahr berichtete, dass damals nur schon in dem Spital in dem er arbeitet duzende Studenten verbluteten oder schon tot eingeliefert wurden, da verschwand er von der Bildfläche.
(Fortsetzung unten)
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
Daniel
25-aug-04
(Fotsetzung)
Er (der Militärarzt) hat wohl jemanden von ganz oben an einer empfindlichen Stelle getroffen ? Deng ist tot und sollte das nicht mehr kümmern, Hu ist zu jung und betrifft ihn sicherlich nicht, da bleibt wohl nur noch Jiang Zemin übrig, der stellte sich damals als einer von den ersten hinter den Militäreinsatz und er hat immer noch die Fäden in China in der Hand.

Ich finde es eine Schade für alle Chinesen, wenn man das TA-Massaker, welches das Regime in Peking mit allen Mitteln vertuschen will, das an der eigenen Bevölkerung begannen wurde, herunterspielt wird. Da kann YP und Co noch lange rufen Daniel der China Hasser, es ist und bleibt eine Schande.

Und noch eins, ismail behauptet, dass Falun Gong Praktizierende sich auf dem Tianamen massakriert haben sollen. Ich weiss auf was er lenken wollte... Das ist eine fabrizierte sogenannte Selbstverbrennung die CCTV verbreitet hat, um Falun Gong als Selbstmörder zu verurteilen. Nur hat sich CCTV sehr ungeschickt angestellt, so dass man beim genaueren Hinsehen ganz klar merkt, dass es absichtlich produziert wurde und das anhand der Aufnahmen von CCTV selber.
Es gibt übrigens einen Film (Fals Fire) der von Columbus Awards ausgezeichnet wurde, der diesen Skandal ganz deutlich aufdeckt:
Um nur einige Punkte zu nennen: Einer der sich angezündet hat wird im CCTV in Nahaufnahme gezeigt, als er gelöscht wurde. Der sass ruhig da und sagte was ? einer der in Vollbrand gestanden hat kann nicht mehr ruhig da sitzen und noch was sagen.
Man sieht im Video, wenn man es verlangsamt, wie eine der fünf Personen von jemanden in Armeeuniform erschlagen wurde.
Im Spital wird von CCTV ein Interview mit den Opfern geführt. Diese sind mit Verbänden von oben bis unten bandagiert. Jeder Arzt weiss, dass man Brandwunden in diesen Ausmassen nicht verbindet.
Es gibt noch viele Fehler die CCTV gemacht hat. Nur so viel zu ismail?s Aussage.

Grüsse
Daniel
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
25-aug-04
zum Fussball:

habe ueber dieses Spiel erst erfahren, dass das Deutsche Teamim Hotel und nicht im Dorf gelebt hat. Finde ich schade.

Zum Spiel: Die waren - warum auch immer - satt. Ebenso schade - und vielleicht nicht ganz unabhaengig voneinander.

P.S.: Superklasse fand ich uebrigens den sechsfach wiederholten Elfmeter im Herrenturnier - hilarious!!
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
carstenpremium member
27-aug-04
naja, jetzt hats ja doch noch geklappt. 1:0 gegen schweden und platz drei ist doch auch was!!!
 
 
aw: 8 : 0 Uiuiui   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
27-aug-04
Glueckwunsch zu Bronze - und mit dem Spiel hat sich die Mannschaft was so zu hoeren war wohl auch auch halbwegs rehabilitiert ABER:

Das Damen-Hockey-Finale (was ich wiederum mitverfolgen durfte) wird hoffentlich Pflichtlektuere fuer deutsche Fussballprofis. Das war sehr, sehr beeindruckend, was Konzentration und mentale Praesenz einer Mannschaft angeht!!!

Die Hollaenderinnen waren besser - die Deutschen im wahrsten Sinne des Wortes staerker.
 
 
Seite 1 2 3 4 5 6

(thread closed)

zurück übersicht