SHENZHEN
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
baolin
13-jan-04
komme gerade von der insel hainan und mir sind die russen sehr negativ aufgefallen! sind sie vielleicht noch schlechter als wir deutschen und schweizer??
vodkagelage mit anwesenden kleinkindern, extremes schikanieren des hotelpersonals, null interesse an chinesischen leuten und deren musik und kultur und jetzt machen sie sich auch schon in der maoming geschaeftlich breit......
hab irgendwie ein ungutes gefuehl....
baolin
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
Levitian
13-jan-04
Und jetzt? Sollen wir eine Petition an die chinesische Regierung schreiben, mit der Aufforderung, die Grenzen und insbesondere Hainan für die Russen zu schließen, und ein eindeutiges Hoheitsrecht für schlechtes Benehmen für die Deutschen und die Schweitzer einklagen?
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
Eberhard
13-jan-04
@baolin
erzähl doch mal mehr! in welchem hotel warst in hainan? bin ein paar mal in hainan gewesen, habe aber noch nie russen dort gesehen.
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
baolin
13-jan-04
genau leviatan!!
so waers richtig;-)
baolin
aber mal spass beiseite, ist halt schon so dass diese, oftmals ein recht ruedes geschaeftsgebaren haben, naja was solls, mich tangiert das eigentlich nur peripher.....ich denke halt dass sich so eine gewisse, groessere kriminalitaet einschleichen koennte.....
baolin
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
baolin
13-jan-04
mensch eberhard, wo warst du denn, verwechselst du die insel vielleicht mit thailand?! also in sanya sind die speisekarten in der regel auf russisch und chinesisch, das wird schon seine gruende haben nicht wahr!?
es ist uebervoll mit russen, in meinem hotel hatte es jedoch keine russen.
baolin
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
Levitian
13-jan-04
Baolin,
Warst du schon mal in Beijing? Da gibt es seit langem ein ganzes russiches Viertel (nähe Ritan Park), das meiner Meinung nach sehr interessant und witzig ist. Es wäre sehr zu wünschen, wenn Shanghai hier ebenfalls an seine Vergangenheit anknüpfen könnte, und wenn die Russen sich auch wieder in Shanghai niederlassen würden.
Im übrigen: eine gewisse, grössere Kriminalität einschleichen könnte ... Haben wir da etwa gewisse, unbegründete Vorurteile? Und: Ich glaube schon, daß unsere aller Gastgeber auch hiermit fertig werden.
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
NickLeeson
13-jan-04
Hmm... wozu der Thread? Steckt irgendein tieferer Sinn dahinter, den ich leider nicht sehen kann? Du verbreitest nur Vorurteile!!! Wir sollten vielleicht vielmehr uns mit unserer eigenen Kultur beschaeftigen, damit haben wir denke ich schon beide Haende voll zu tun.
By the way... Reden ist silber, Schweigen ist Gold und in diesem Fall das Schreiben!
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
baolin
13-jan-04
@nick leeson, ich weiss ich komme hier schon sehr provokativ rueber, mich hats halt interessiert, ob andere die selben erfahrungen gemacht haben oder total gegenteilige....
und wenn meine bedenken unbegruendet sind umso besser.....
@leviatan, das kann ich mehr sehr gut vorstellen, dass jenes viertel in beijing sehr witzig und interssant ist, wir reden jedoch aneinader vorbei!
ich denke sie draengen sich in ein geschaeft, wo es eh schon knapp zu und her geht und da ist in der regel aerger vorprogrammiert!?
baolin
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
Steeler
13-jan-04
@baolin

Was heißt eigentlich "verwechselst du die Insel vielleicht mit Thailand"? Ich halte Thailand für genau so sicher wie Shanghai.
 
 
Qualitaet nimmt zu, Herr Clemens?   guter beitrag schlechter beitrag
oOWOo
13-jan-04
Ich war letztes Jahr auf Hainan im Holliday In (oder andere Kette?) und ich bin eigentlich nicht dort hingereist, um mir tagelang chinesische Kultur hineinzuziehen, sondern um in der Sonne zu liegen, ein wenig zu baden, Jet-Ski zu fahren, etc. Richtiger Sommerurlaubkurztrip. Zusammen waren wir zu viert, meine Freundin (HK Chinesin), ein ABC und ein Australier. Der ABC und der Australier waren die Tage staendig bekifft und haben sich abends noch XTC eingeworfen. Meine Freundin und ich haben uns am Abend mit Alk zugedroehnt.

Wir waren eigentlich alle ganz hoeflich, bis auf den ABC, der hin und wieder ausgeflippt ist. Das kommt ganz einfach von seinem Backround, er leitet fuer seine Familie eine 2,000 Arbeiter umfassende Fabrik und ist irgendwie Koenigtum gewoehnt.

Wat sagt uns das? ABCs fuehren sich nur auf? ABCs und Australier sind Drogenfreaks? Deutsche und Hongkies sind Alkies?

Mein Beitrag ist genauso ueberfluessig wie das Thema...
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
Juri Slawik
13-jan-04
@Baolin

Tja Baolin, die Zeiten wo jeder wusste das du ein netter Kerl bist sind vorbei.
Mittlerweile haben wir einen ganzen Schwung von Alleswissern bekommen und wenn jetzt selbst Hans Zucker keine Lust mehr hat ...

In diesem Sinn, bis bald mal wieder.
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
nettchen
13-jan-04
Hi Bao !!

Schön, dass du zurück bist. Wie lange bleibst Du ?
Ja, hier im Forum hat sich einiges getan und man überlegt schon mal eher ob und was man schreibt....
Ich lese auch lieber und denke mir meinen Teil als wie manch einer, der sich hier "zum Affen" macht.
Da fehlt schon der harte Kern und Pepp vom vergangenen Jahr !!!

Falls Deine Zeit reicht, ruf mich an und wir trinken ein Käffchen zusammen
Gruss Nettchen
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
Eberhard
13-jan-04
hi, juri
du kannst sicher russisch, wie beurteilst du das verhalten der russen in china?
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
13-jan-04
Die Russen und die Chinesen vertragen sich nicht so sehr. Das ist meine generelle Einschätzung. Für die Chinesen sind die Russen "fierce and hairy"
Für die Russen sind die Chinesen "falsch" "gefährlich" "das Essen ungeniessbar"

ich teile diese Meinung nicht. Habe sie aber oft von beiden Seiten gehört.
Über kulturelle Unterschiede Russland und China könnte man schon diskutieren nur nicht gleich übertreiben. Das Thema finde ich interessant.
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
alfilein
13-jan-04
an alle!

Gutes Thema,tja die Welt wächst und auch die Neureichen Russen
sind immer mehr und mehr in allen bekannten internationalen Urlaubs-
gegenden zu finden!Klar die trinken Wodka wie Wasser,genau wie wir
unser Bieroder Wein trinken! Über das Benehmen kann man sich so
seine Eigenen Gedanken machen.Waren halt auch zu lange komunistich
Unterdrückt und lassen jetzt die Sau raus!Aber wer schon öfters mit Ihnen
zu tun hatte sieht sie halt mit etwas anderen Augen.Können sehr nette
Leute sein,sehr Gastfreundlich und wen Du sie näher kennst ,geben Ihr
letztes Hemd für Dich.Ansonsten geb ich jeden mal einenTipp macht mal
Urlaub auf der Insel Krim oder in Jalta Ihr werdet begeistert sein!
Die russiche Kultur ist mit Sicherheit genau so interresant wie die chinesiche.

mfg.Alfi!
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
Yelloperilopremium member
14-jan-04
Ich mag das russische Volk. Sie haben mich auf meiner letzten Rußlandreise sehr freudlich behandelt. Ich war einfach begeistert. Man kann mit ihnen über alles reden, sie sind sehr gebildet und kultiviert, zumindest, die die ich kennengelernt habe. Viele freuen sich, daß China und Russland sich angenähert haben. Andererseits spüre ich die zwei Seelen der Russen. Sie fühlen sich der chin. Kultur sehr nah aber können ihre europäische Wurzel nicht leugnen. Es ist immer ein innerer Streit in der Brust. Das gleiche gilt auch für ihre Gefühle. Sie könne todtraurig sein und im nächsten Moment die pure Lebensfreude versprühen.

Die Neureiche, tja, die sind überall unangenehm. Hier in Deutschland wie in China und auch in Russland.

YP
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
Jion
14-jan-04
als was soll ich die russen denn nun ansehen? als Bedrohung? soll ich " unserer" Experts als Beispiel guter Benehmkunst nehem, tue mich schwer darueber ein Urteil zu bilden. Ich sehe hier Menschen verschiedenster Nationalitaeten, und ob alle soooo nett sind , das mag ein jeder fuer sich selbst entscheiden. Zuerst wohl doch mal besser an die eigene Nase fassen oder ?
Gruss und schoenen Tag noch
Jion
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
Levitian
14-jan-04
Ich finde das Thema dieses Threads chauvinistisch und schlicht saudumm. Desweiteren zeugt es von Unreife.
Vorschlag: das nächste Mal anstatt nach Hainan nach Mallorca und dort mit Gleichgesinnten im 'Ballermann' über dieses Thema diskutieren.
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
lu peng
14-jan-04
@Bao
und die russenparanoia, Also ich versteheh dich voll und ganz NICHT! erstens sehen ich nirgnes einen invasion und die russen, die ich kenne sind die besten Sauffkumpane die es gibt. :-)

Klar habe ich letztes jahr vermehrt in Sanya russen gesehen, hängt aber sicher auch von strand ab. Wenn ich mich an die 20 turmspringerinnen aus der ukraine erinnere, wirds mir sogar warm ums herz. Und ausserdem ist die Kurnikova meine traumfrau.

Mal ne frage, war dir einfach langweilig krank zu hause, dass du so einen mist postest? Oder bist du wirklich so voll von vorurteilen? Die Russen sauffen Wodka im Urlaub neben den kinder, gleich wie die deutschen das bier und der franzose den wein!

@all
die russen(innen) sind bei mir genau so willkommen wie die asiaten, die Latinos, die schwarzafrikaner, die Europaeer und die Marsmenschen. :o)
 
 
aw: russen!?   guter beitrag schlechter beitrag
alfilein
14-jan-04
an Lu!

Na endlich sind wir mal einer Meinung,lieber Kollege!
Weiter so und Sachlich bleiben!

mfg.Andy
 
 
Seite 1 2

(thread closed)

zurück übersicht