SHENZHEN
Teil
Handelsstreit
Einigung
Trump
Strafz
Teilabkommen
Details
Monaten
Teileinigung
Jahren
Handelskrieg
Delivery
Hero
Aktie
Washington
Shenzhen
Pressespiegel
Durchblick
Shenzhen Xmas '19
 
rehauer298
 
sarita271
 
kicker268
 
AKPudong267
 
opauli2004266
 
Bayerinshangha261
 
juenter1900260
 
Thaioli257
 
Thooor256
 
MaikeM254
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
23°C
Wetter
premium jobs


  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
09-jun-03
ich finde das in China die Frau eigentlich sehr sehr frei ist. Vgl man das mit anderen Entwicklungsländern ist China vorbildhaft. Es gehen sehr viele Frauen studieren, sie arbeiten überall, sie sind in der Politk vgl "iron lady" usw. Die chinesischen Frauen sind stärker als die chines. Männer.
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
09-jun-03
im prinzip ist es in China fast genauso wie in deutschland. nur verhalten sich die Frauen anders. Fordern aber genauso ihre Rechte ein. Eben nur anders als unsere rustikaleren deutschen Frauen, die direkter sind - was mir persönlich lieber ist da ich dann weiss wo ich dran bin.
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
lucy
09-jun-03
@ xiaojo den selben Eindruck habe ich eigentlich auch und man hatte es mir auch schon bestaetigt, dass es die Frauen sind die die Grossen Geschaefte abwickeln und die Maenner hier die besseren Hausmaenner.Ich muss aber auch lady zuzustimmen und hatte es auch in den Thread Deutsche Maenner geschrieben, Die meisten Ch. Maenner sind Haesslich.Um mich noch einmal zu wiederholen: Wir braven hochanstaendigen EuroFrauen, die wir in unseren Erotischen Einsteigermodellen auf den Postboten oder den Heizungsmontoer warten, sind doch immer wieder entaeuscht. Entweder sie kommen nicht wenn man Sie erwartet oder Sie kommen in kaputten Socken, und oft sind die Fuesse dreckiger als die Schuhe .
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
Fair Play
09-jun-03
@Lady
du hast es auf den Punkt gebracht:
"......ein erfühltes sexualleben führt bei männern zur ausgeglichenheit
und innerer ruhe."
Genau das ist es was den laowai's so bei den chinesinnen finden können.
Auch die Rollenverteilung von Mann und Frau ist in China noch weitgehend klar geregelt .Und das ist auch gut so,bitte Versteht mich nicht Falsch,natürlich unter der Vorraussetzung das beide das Gefühl
haben es ist eine positive Entwicklung.Aber genau das Suchen ja die meisten Laowai's.Und das entgeht auch den Chinesinnen nicht,einer von vielen Gründen warum wir so gefragt sind.
Soll keine Abwertung der Heimischen Frauen sein,nur die Emanzipations-
welle hat da mittlerweile übers Ziel hinaus geschossen.Die Männer iritiert es ungemein,und die Frauen leiden weil sie keinen Partner finden( Männer natürlich auch).
Lady,du verstehst von Männern mehr als die meisten Frauen.
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
Japan
09-jun-03
@lucy

, wie heißt ein hochanständige Eur Frauen, oder Frauen für Euro? von reine Sextualität ist ein Neger viel besser als ein Deutscher, in D die Frauen kommen nur von Geld aus, natürlich eurofrau haben große Respekt von uns Japanern, sie wissen dass wir ihnen mehr geld bringen können. von gescmack aus mag ich eher französin, besser als D
Ciao
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
lady
09-jun-03
@japan

mal ganz ehrlich: ich habe mich noch nie zu einem japaner hingezogen gefüllt, nur weil ich von ihm respekt erwarte. und schon gar nicht wegen des geldes. eigentlich sind japaner meiner ansicht nach recht weiche typen. sie haben weder temperament, noch stellen sie die Einfühlsamkeit in Person dar. Was charakterisiert einen Japaner in liebessachen?

Und Geld auf eine Nationalität zu beziehen ist dumm. es gibt genug arme japaner, genauso wie arme chinesen und arme deutsche.

und zum thema "unsere dunkelhäutigen miterdbewohner": nicht die Größe macht es, sondern ...(na ja, wer ein erfülltes Liebesleben hat weiß es, allen anderen :-( ...)
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz
09-jun-03
@Jen-Mann
...glaubst Du eigentlich, das so ein provokant gemeinter, aber nur Kopfschuetteln verursachender Unsinn hier irgendjemanden beeindruckt ? Oder legst Du es auf Zurueckholzerei an ? Von wegen "die Japaner mit ihren kleinen Schniedeln". Und dann kommt garantiert die Opferstrategie: Du als Opfer rassistischer Umtriebe. Und dann kannste Dich selber bemitleiden. Das tut gut, ja ?
Oder zur Besaenftigung erst doch lieber die Kotaumasche, die Du schon bei Yomi abgezogen hast ?
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
lucy
09-jun-03
@ Japse jeder der nur ein kleines bischen Grips hat ,wird gemerkt haben, dass meine Saetze Ironisch gemeint waren(Joke). Und EuroFrauen ist garantiert nicht aufs Geld gemuenzt sondern auf Europaeisch. Wenn Du nicht in der Lage bist auch zwischen den Zeilen zu lesen und ein Spass zu verstehen, seh zu dass Du mit Deinen Rassistischen Ansichten hier verschwindest. Von Tuten und Blasen keine Ahnung haben , sich als Kruemel melden nur weil wir von Torte reden.Du hast schon in einigen Threads zu viel Unruhe gebracht.
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
lucy
09-jun-03
Und auch die Franzoesinnen arbeiten nicht mehr mit Lupe und Pinsette(Vieleicht verstehst Du das)!!!!!!!!!!!!!!!!
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
lu peng
10-jun-03
@all das ging ja ab gestern hier!!!!! Lucy lupe und Pinsette? sprichts du aus Erfahrung? :-)

zuruck zum thema:

@neugierig
"man(n) sucht den weg des geringsten widerstands" (gilt für die allgemeinheit, nicht speziel für mich)

genau das ist doch, warum viel Europäer sich ne Asiatin oder eine Latina (brasilien, kolombien..) sich aneignene. Wie dann die Ehe im fremden lad (sicht der frau) vor sich geht, ist eine andere geschichte. Man kann sagen das die Gesellschaft Mischehen langsam akzeptiert. (meine sicht von der Schweiz aus) Ich kann jetzt schwer für Deutsche verhältnisse sprechen. Bei uns kann dann schon mal ein schwarzer Junge perfekt Schweizerdeutsschdialekt aus einem Dorf sprechen. (höchst amusant) Fakt ist dan auch, dass eine importierte Frau nicht so zickig ist und einen auf emanze spielen wollen.

was ist die Steigerung von emanzipiert? ganz einfach, Rinderwahnsinn!
"lol"
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
@Irish
10-jun-03
@Jascha
Deine Aussage das chin. Frauen, die sich mit Europaeern abgeben alles Schlampen sind zeigt mir nur allzu deutlich, dass der 'Bessere Mann' wohl recht hat. Wenn das Schlampen sind ,was ist denn Deine angebliche deutsche Freundin? Statt zu ackzeptieren, dass die chin. Maenner im Umgang mit Frauen Probleme haben verfaellst Du in Polemik. Vielleicht kannst Du ja von uns lernen, wie man Frauen, egal was sie machen, mit Respekt zu behandeln hat. Einsicht ist der erste Weg zur Besserung.
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
neugierig
10-jun-03
Und was sagen da die Europäerinnen dazu? Sind die - wie auch immer ins Ausland gelangten - hier sog. Laowais tatsächlich die Besseren? :-)
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
Europäerin
10-jun-03
meiner meinung nach haben wir es hier ganz schwer in bezug auf maenner. weder sind die einheimischen maenner -rein koerperlich- dazu angetan uns zu interessieren, noch die mehrzahl der hier arbeitenden laowais. da sind viele junge studies, die sich noch die hoerner abstossen muessen oder aeltliche herren mit bierbauchansatz - beide nicht wirklich selbstbewusst genug fuer meinen geschmack. (selbstbewusst= wissen wer man ist und was man will und was man bekommen kann) die interessanteren haben ihre familie mit hier.
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
student
10-jun-03
@europaerin

aha!! Wir kennen uns noch nicht.
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
bierbauch
10-jun-03
@Euroweibsbild
und genau darum hab ich ne Chinesinn. Die stellt keine Anforderungen an meinen Bauch. Unser Selbstbewusstsein leidet an solchen Ansprüchen die IHR stellt.
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
lady
10-jun-03
@bierbauch

und warum sollen wir frauen uns unter wert "verkaufen" (bitte nicht wörtliche nehmen!)? europäische frauen wachsen mit andern werten auf, die wohl kaum vergleichbar mit den chinesischen sind. daraus wachsen dann auch andere vorstellungen von "wünschenswerten" männern. und ich hab auch schon bierbäuche mit europäischen frauen gesehen, noch nicht mal so selten. Zum Thema Selbstbewusstsein bezüglich weiblichen Ansprüchen - einen cellulitispferdehintern mit hängebusen als gegengewicht suchst du dir ja wohl auch nicht aus...

die chinesischen frauen habe ihre eigenen wertevorstellungen und werden diese im laufe der zeit auch den sozialen gegebenheiten anpassen. Lass eine Chinesin in Europa aufwachsen und sie wird ähnliche! Vorstellungen von Männern haben wie die europäischen frauen.
(behaupte ich einfach mal)

Etwas figur, anstand und hygiene darf frau wohl doch erwarten.

und auf jeden topf passt `n deckel, wie schnell man ihn findet , kommt wohl auch auf die eigenen ansprüche an.
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
bierbauch
10-jun-03
@Lady
"und warum sollen wir frauen uns unter wert "verkaufen"."

Ihr seid ja so was von wertvoll. Einbildung ist auch eine Bildung.

Ich bin trotz Bierbauch nicht hässlich. Aber es ist ein Riesenmanko bei euch Nordeuros, dass ihr eure Gefühle gegenüber Mann nicht ausdrücken oder zeigen könnt. "Er gefällt euch, aber er wird es nie erfahren." Was soll man(n) da noch machen?
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz
10-jun-03
@Lady und Europaeerin
...Euch moechte ich gerne einmal kennenlernen !
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
lady
10-jun-03
@bierbauch

ich spreche vom wert der frau allgemein. wenn du deine äußerung darauf beziehst hat es keinen sinn mit dir zu "reden".

ich sehe mich nicht als europäische frau oder westliche oder was auch immer. ich bin eine frau - welche rasse, welcher kulturkreis ist doch egal, ich bin genauso viel wert wie ein mann, möchte entsprechend behandelt werden und meine vorstellungen/träume von einen mann akzepiert wissen. ich fühle mich nicht mehr oder weniger wert als andere weibliche geschöpfe dieser welt.

leider haben typen wie du das noch nicht begriffen, und leider auch viele frauen nicht. ist doch eigentlich gar nicht so schwer.

und von wegen gefühle nicht zeigen - alle die ich mag (oder auch mehr) wissen es, und die ich nicht mag erst recht...
vielleicht sollte man sagen das nordeuropäer etwas sensibler an das thema gefühle rangehen und nicht gleich eine Blumenvase werfen. aber wenn dir das lieber ist, treffen wir uns doch mal und ich zeig dir wie sehr ich dich mag...
gegenfrage: wie oft sagen denn männer wie sie fühlen? vielleicht könnte man(n) da was machen?

@neugierig
sorry, etwas vom thema abgekommen

@kleiner prinz
warum? so schlimm?
 
 
aw: Laowai besser   guter beitrag schlechter beitrag
Europäerin
10-jun-03
lady
du sprichst mir aus der seele!

@bierbauch
jeder hat seinen eigenen wert, unabhängig vom wert anderer. das hat meines erachtens nichts mit wertvoll etc. zu tun. das mit den gefühlen nicht rauslassen können hatte ich bisher immer als klage über männer gehoert. ich kann nur von mir sagen, dass wenn mir einer gefällt ich das gern auch zeige. und wenn es nur flirterei ist.

das meinte ich auch vorhin damit, dass wir europaeerinnen es hier sehr schwer haben. ihr koennt den ganzen tag herumflirten und schauen, es sind genug nette frauen da. aber fuer uns ist da nicht viel. ganz im ernst denke ich, dass das unser leben hier weniger schoen macht, als das der maenner. vielleicht kann ich noch etwas weitergehen und behaupten, dass daher auch so viele der expat-frauen so frustriert sind und ihren maennern nichts mehr richtig goennen.
 
 
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

(thread closed)

zurück übersicht