SHENZHEN
Russland
Welt
Inflation
Euro
Außenministerin
Peking
Truss
Land
Devisen
Nach
Demokratie
Unruhen
Corona
Weiher
Wirtschaft
Shenzhen
Pressespiegel
20°C
Wetter
 
Padibawi53
 
TSG189949
 
semperd47
 
Bello46
 
JP8346
 
RalphLee46
Markus744
MaikeM44
SteBri43
rehauer41
1. Bundesliga
Shenzhen
Umfrage
Treffen
Neue Horizonte? Hier Umzugskosten vergleichen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
Frosch2008
27-nov-08
Hier mal wieder ein kleiner Post zum Reiben, das erzeugt (zwischenmenschliche) Wärme und da die Tage immer kälter werden, muntert uns das alle auf! :-)

"White Girls Don't Want Us!"

http://www.shanghaiexpat.com/MDForum-viewtopic-t-84977.phtml

und eine pragmatische Antwort auf die fehlenden weiblichen Ü30 Singles in Shanghai habe ich auch gleich geliefert bekommen.

"SH is a male foreigner's playground. not so much for female foreigners. the women know this. that's why not too many of 'em come over here."

Weiße Frauen (klingt rassistisch) jetzt habt Ihr es schwarz auf weiß (nettes Wortspiel, weißer Mann, schwarze Frau):

Ihr gehört hier einfach nicht nach Shanghai. Shanghai ist eine Männerdomäne, wo weißer Mann auf die Jagd nach asiatischer Frau geht!

Feuer frei!
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
Montreux
28-nov-08
18 h und noch keine hat Oel auf die Muehle gekippt oder wasser ins Feuer oder wie das heissen mag?

Vielleicht , weil es keinen intersssiert und es ein alter Hut/Fakt ist?

Ist aber witzig geschrieben....(bin gespannt wann der erste keinwunderdeinschniedelistjakurz schlaumeier hier auflaeuft)

Hier auch die ANDERE Seite der Medaillie...ein Maedel welches meint keinen chinesischen Mann zu wollen

http://www.chinasmack.com/stories/china-does-not-have-any-men-suitable-for-me/
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
Frosch2008
28-nov-08
Natürlich ist das Thema abgegriffen und ob nun in einem deutschen oder englischsprachigem besprochen, ändert ja auch nichts an den Tatsachen.

Den Aspekt, den ich so (direkt) bislang noch nicht gelesen hatte, war die Aussage, dass Shanghai ein

Spielplatz für ausländische Männer ist (, die Jagd auf Asiatinnen machen),
kein Spielplatz für ausländische Frauen (, die keine Asiaten wollen).

Und das ist der Grund warum es hier in Shanghai keine/kaum Singles über 30 gibt.

Da Shanghai somit also kein Spielplatz für mich ist, sollte ich mir ein neues Hobby suchen. Münzen oder Geldscheine zu sammeln scheint im Augenblick angesagt zu sein oder sich Gedanken darüber zu machen, was mir hier in China alles so auffällt, was anders als in Europa ist.

Muss da gleich mal ein Post machen, mir fällt dazu gerade auch etwas ein! :-)
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
PaulundPaula (Gast)
29-nov-08
Na, der Link von Montreux laesst doch chinesische Maenner aufatmen- keine Gefahr, versehentlich diese bitch zu erwischen. Und westliche Maenner ebenso- besonders die geschiedenen, alleinerziehenden Tellerwaescher von McD. Ist doch die Welt in Ordnung :-).

@Frosch
Wie waers mit Briefmarken sammeln? Kannst mir dann auch gern mal Deine Sammlung zeigen! Obwohl- eine Geldscheinsammlung ist auch o.k.
 
 
Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
Stefaway (Gast)
01-dez-08
Hallo...

ich als weiße Frau die nun 3 Monate hier in Shanghai ist kann dazu nur sagen dass die "wahren chinesischen Männer" von denen "BitterAsianMen" spricht sich einfach nicht trauen "uns" anzusprechen und es nicht riskieren um ein Date zu fragen. Denn dann würden sie vielleicht viel öfter eines bekommen als sie denken !

Also Kopf-hoch :o)
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
GDnew09
15-feb-09
Schließe mich als auchweiße und auchüber30jährige Singlefrau an! Würde gern einen Chinesen kennenlernen, hatte schonmal einen chinesischen Partner. Leider stehen die meisten chinesischen Männer anscheinend nur auf 20jährige Kindfrauen, die wild darauf sind, ihnen den obligaten Nachwuchs zu gebären. Alle anderen: Sprecht uns an, anstatt nur heimlich Handyfotos von uns zu schießen! Jia you!
 
 
Nicht zumutbar   guter beitrag schlechter beitrag
Binbin (Gast)
15-feb-09
Stefaway, GDnew09:

Zierlicher Chinese, robuste weiße Frau, was soll?s?
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
Ursi1810
15-feb-09
@Binbin

was heisst denn bitte "robuste" ???:-)

ich habe schon gehört, dass "Mann" auch auf Brüste und Rundungen
stehen soll;-)
und nicht alle "weiße" Frauen 100kg wiegen. Aber wie gesagt, ich habe es
nur gehört...
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ... positive bewertungen:  0 (0%) 
negative bewertungen: 1 (100%)   guter beitrag schlechter beitrag
gegeburu (Gast)
15-feb-09
Gute Idee: den Frauenmangel in China dadurch bekaempfen, dass die chines. Maenner die nicht vermittelbaren, robusten Deutschen Heroinen heiraten. Weiss allerdings nicht wer da den Vorteil hat und wer die A...karte gezogen hat. Verdacht: die chines. Maenner.

"ch habe schon gehört, dass "Mann" auch auf Brüste und Rundungen
stehen soll;-)"

Idealmasse einer Frau fuer mich: 50 80 42 ( Bankkonto in Mill., Alter in Jahren, Fieber in Celsius )
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
gegeburu (Gast)
15-feb-09
Fuer die chinesischen Freunde:

http://www.stern.de/panorama/:Domenica-Niehoff-Die-Hure-Herz/654716.html

Bilder einer robusten Deutschen Heroine.
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
PaulundPaula (Gast)
15-feb-09
Super, kaum ermuntern Frauen eine Gruppe Männer dazu, mutiger zu sein, kommt als Retourkutsche von einem Mann der Vergleich zu einer Hure und die quasi-Unterstellung, daß nur Frauen oberhalb einer gewissen Gewichtsgrenze Singels sein können.

Boah, ich muss schnell ins Bad, sonst kotze ich auf die Tastatur.
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
15-feb-09
denn sie wissen ganz genau was sie tun, die chin. Frauen:

Carl Crow, Shanghai, 1937
Die besten chinesischen Kunden für Lippenstifte, Schminken und andere Schönheitsmittel sind die verheirateten Frauen, nicht die jungen Mädchen. Die chinesischen Gattinnen entdeckten schon vor vielen Jahrhunderten, daß der Gatte, wenn sie sich genügend reizend machten, gerne Dienerschaft aufnehmen wird, die das Kochen und Scheuern besorgt. Das hat zur Folge, daß die Chinesinnen die bestgepflegten Frauen der Welt sind und, wenn man alles bedenkt, sich des größten Maßes von Luxus erfreuen.Die Frau eines Angestellten, der ungefähr fünf Pfund im Monat verdient, hat die Bequemlichkeit, daß sie über eine Dienerin verfügt, gewöhnlich eine kleine Sklavin; die die schwere Arbeitfür sie macht. [].
Viele Engländerinnen schätzen sich glücklich,wenn sie eine einzige Magd halten können, die ihnen das Geschirr wäscht und beim Fegen und Abstauben hilft.
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
gegeburu (Gast)
15-feb-09
@Pupse

Fehler meinerseits. Haette dazu schreiben muessen: satire mode on/ off.
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
Frosch2008
15-feb-09
Wenn wir hier mal den Nebenkriegsschauplatz außer acht lassen, denn über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Der eine steht auf magere Frauen und der andere auf weibliche Runden und Brüste. Ich denke, da sind die Chinesen nicht anders als alle anderen auf der Welt auch. Aber was mich wundert in dieser emanzipierten Zeit, was hindert Stefaway und GDnew09 daran auf die chinesischen Herren zuzugehen. Gerade, wenn die schon ein Handybildchen knipsen ist das doch ein guter Aufhänger ein Gespräch zu beginnen. Mehr als einen Korb (oder einen eingeschüchterten Mann) kann es doch nicht geben. Aber das ist nicht anders als bei den Männern, die Frauen ansprechen. Die jede ist dankbar angesprochen zu werden, aber ist das ein Grund, aufzugeben? Also liebe Frauen, ran an den Mann, damit wir in Zukunft auch deutlich mehr ausländische Frauen Hand in Hand mit einem Chinesen durch die Stadt laufen sehen. Es lebe die Gleichberechtigung!

P. S. Was ich erschreckend finde, ist, dass hier über Mann und Frau wie Ware gesprochen wird. Warum geht es hier eigentlich, um Sex, Partnerschaft oder Liebe. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass zumindest bei Liebe man sehr gerne alle seine Prinzipien über Bord wirft und man sich wundert, auf welchen Typ Mensch man sich plötzlich verliebt hat ("passt gar nicht zu mir").
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
gegeburu (Gast)
15-feb-09
@Pupse

Fehler meinerseits. Haette dazu schreiben muessen: satire mode on/ off.
 
 
aw: Neulich bei Shanghaiexpat ...   guter beitrag schlechter beitrag
PaulundPaula (Gast)
16-feb-09
@Frosch
Das war mein zweiter Impuls, habe dann aber nach dem ersten abgebrochen :-)

Ich denke, die Typen der (aus ihrem Blickwinkel und der ist ja von Frau zu Frau verschieden) A-Kategorie spricht sie schon von selber an. Typen, die einen heimlich mit dem Handy fotografieren (boah, wie uncool), fallen da schon per Definition raus. Die Typen der B-Kategorie (z.B. Handyknipser) müssen sich dann schon selber drehen, damit das Segel Wind bekommt. Nicht selten sind mutige B-Typen erfolgreicher als selbst erbeutete A'ler.

@gegeburu
o.k., Du hattest (!) ja immer noch einen gut bei mir.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht