SHENZHEN
Finale
Tischtennis
Sensation
Olympia
Corona
Endspiel
Massentests
Deutschland
Elefanten
Shein
Inzwischen
Marke
Dauersieger
Wuhan
Jahre
Shenzhen
Pressespiegel
31°C
Wetter
Bello38
JOMDA8837
captainpike36
MattMatt32
shanghai1131
rehauer31
RalphLee30
Okin30
Thespatz29
 
Harald_S28
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
China
Umfrage
Treffen
QUIZ

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
darktanja
25-sep-06
Hallo,

ich w., deutsch, 29 Jahre, 1,65m, schlank, lange braune Haare, dunkelbraune Augen mit 7-Jähriger Tochter (Halbchinesin) suche einen netten Chinesen zum kennenlernen.
Über eine Mail würde ich mich sehr freuen:
Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften

Gruß,
Tanja
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
wundergibtesimmerwieder
25-sep-06
ich, w, bin - sorry - extrem neugierig & wuerde mich freuen, wen du trotzdem antworten wuerdest. da die meisten dt. F hier sich absolut nicht vorstellen koennen, mit einem chinesen zu8sammenzusein, wuerde ich jetzt gern wissen, wieso du. scheint ja auch nicht der erste für dich zu sein. welche vorzuege haben sie deiner meinung nach, was haben sie fuer dich, das deutsche/ weiße nicht haben?
das ist irre spannend!
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
student
25-sep-06
@wundergibtsimmerwieder
Das liegt vielleicht daran, dass du mit chinesischen Maennern nur Fahrer, Gaertner und Klempner verbindest.
Es gibt aber wohl auch gebildete, hoefliche und gutaussehende Chinesen... auch fuer deutsche Frauenaugen...
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
student
25-sep-06
Ach ja,, ich vergass auch noch das Wort "wohlhabend". Es soll auch wohlhabende Chinesen geben. Ist ja auch nicht viel unwichtiger als der Wachbrettbauch.
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
chinese
26-sep-06
@student
gebe ich dir recht. Klasse Chinesen gibt es überall auf dieser Welt, aber nicht oft zu treffen. In China sind ja die meisten nicht so attraktiv, in Augen der westlichen Frauen. Ich gebe zu, im Durchschnitt sind die westliche Männer im Vorteil. Aber wenn man einen chinesischen und westlichen Mann der Superlative miteinander vergleicht, bin ich der Meinung, dass der Chinese noch ein tick attraktiver ist. Westliche Frauen mit ihren blonden Haaren sind für mich schon die attraktivsten, aber perfekt aussehende Männer haben bestimmt schwarze Haare, gelbliche Haut... , das ist einfach eine perfekte Mischung. Ausserdem haben diese Chinesen ja genetisch bedingt sehr hohe IQ und noch viele andere Werte und Vorzüge, die Westler nicht haben. Nicht umsonst haben sie die älteste Kultur der Welt, logischerweise sind sie auch dementsprechend mit dem Inhalten ausgestattet.. Das ist nur meine Meinung als ein gutaussehender Chinese. Also, wenn man schon Vergleiche zieht, dann bitte auf der gleichen Stufe, Elite gegen Elite, Durchschnitt gegen Durchschnitt. Die Frage ist nicht, warum deutsche oder westliche Frauen keine Chinesen wollen, sondern ob sie das Glück haben diese oben genannte Klasse Chinesen jemals zu treffen und wie attraktiv die westliche Frauen selber sind. Qualität ist alles.
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
HumphreY
26-sep-06
@chinese

Hey, danke für die Blumen. Wäre aber nicht nötig gewesen. Ich weiss doch wie geil ich bin :)
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
hmmmmm
26-sep-06
Hmmmmm.....

entschuldige HumphfreY & chinese:

Mir fällt nur noch "boli" ein....oder so ähnlich.

;-)))

Grüsse!
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
chinese
26-sep-06
@HumphreY

Du bist nicht gemeint. Ich erinnere mich noch an dein Foto mit der Würde-Aufschrift vor dem Tianmen. ziemlich durchschnittlich, würde ich sagen.

@hmmmmm

Was gibt es da zu "boli" ? Das ist halt so! Die Wahrheit in den Tatsachen suchen!
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
HumphreY
26-sep-06
@chinese

"Ich erinnere mich noch an dein Foto mit der Würde-Aufschrift vor dem Tianmen. ziemlich durchschnittlich, würde ich sagen."

Ja, mein Cousin sieht auch nicht so gut aus wie ich :)
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
SinaSina
26-sep-06
@ Chinese
also ich geb dir ja in fast allem Recht, nur nicht darin, dass die tollen chinesischen Männer angeborenerweise einen besonders hohen IQ hätten, der den Westlern abgeht... was ist denn das für ein Schwachsinn? Meinst du der IQ kumuliert über die Jahrtausende, oder was?
Wirklich tolle Männer - und Frauen - haben i.a. einen hohen IQ, aber was das mit der Rasse zu tun haben soll, kann ich nicht sehen.
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
yanggui
26-sep-06
na ja, was die optische perfektion angeht, wird man sich sinnvollerweise wohl darauf verständigen müssen, dass es schlicht geschmackssache ist

und zu dem genetisch bedingten hohen iq oder den vorzügen der ältesten kultur der welt fällt mir eigentlich am ehesten ein, dass es in der regel die grössten dumpfbacken sind, die sich am häufigsten darauf berufen
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
chinese
27-sep-06
@SinaSina

Es gibt wirklich eine Korrelation zwischen der Rasse und IQ. Die Chinesen Haben eine Durchschnitts-IQ von 105 und führen weltweit die IQ-Liste an. Das wurde auch empirisch bewiesen. Natürlich gab es kein Bestimmtheitsmaß von 1, aber ein ziemlich hohes. Und Ausreißer kann man ja auch nicht ausschliessen. Man kann sicher sagen, dass diese Schlussfolgerung i.a. aussagekräftig ist. Du kannst dir ja auch gern die Ergenisse der weltweiten Mathe-Olympiade ankucken.

@yanggui
"na ja, was die optische perfektion angeht, wird man sich sinnvollerweise wohl darauf verständigen müssen, dass es schlicht geschmackssache ist"

Falsch. Deine Aussage betrifft die Leute, die eher durchschnittlich aussehen. Es gibt aber eine Sorte von Menschen, die so attraktiv sind, dass alle dann der gleichen Meinung sind. Klar bei den durchschnittlichen Typen hat Jeder in seinen Augen mehr Spielraum zu beurteilen. Aber bei den besonders Hübschen kannst du dich einfach nicht zurückhalten. Ich habe in Europa bis jetzt nur 3 Frauen von dieser Sorte gesehen. Also, ihr westliche Frauen in china, denkt nicht dass ihr generell hübsch seid und von den Chinesen umjubelt wurdet, es ist vielmehr die Magie der Exotik.

"und zu dem genetisch bedingten hohen iq oder den vorzügen der ältesten kultur der welt fällt mir eigentlich am ehesten ein, dass es in der regel die grössten dumpfbacken sind, die sich am häufigsten darauf berufen"

Auch falsch. Die grössten Dumpfbacken sind die, die alle verallgemeinernd mit einem Schlag unterziehen. Die obige Aussage ist nur eine logische Reaktion, was zum Teil auch stimmt. Man kann sie aber zum zweitdümmsten Argument machen.

In diesem Sinne frohes Schaffen
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
VonderKlasse
27-sep-06
"Die Frage ist nicht, warum deutsche oder westliche Frauen keine Chinesen wollen, sondern ob sie das Glück haben diese oben genannte Klasse Chinesen jemals zu treffen und wie attraktiv die westliche Frauen selber sind. Qualität ist alles."

Oder ob diese Chinesen sich ueberhaupt mit Westlern abgeben wollen.
Im hohen Alter quillt bei denen nämlich alles über oder die von denen selbst hochgepriesene gehobene eigene Etiquette wird von Jahr zu Jahr mit jeden Bier totgesoffen. Das ist der Grund warum Westler diese Klasse Chinesen nicht oder selten antreffen und sich nur über die wenig Gebildeteten und von dem Schicksal gebeutelten Chinesen negativ auslassen können und als Referenz hernehmen.
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
SinaSina
27-sep-06
Na, lieber Chinese, dann zeig mir mal die Statistik. Gehört wahrscheinlich in die Kategorie, "ich glaub nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe". Da sind zu viele wenns, obs, und abers drin enthalten.
Es geht schon damit los, wer das "Sample" stellt, also wer die Teilnehmer an der Studie waren, sicher nicht irgendwelche x-Beliebigen, sondern die Crème de la Crème der Chinesen, und die haben sicher einen höheren IQ. Aber wenn ich mal den durchschnittlichen deutschen mit dem durchschnittlichen chin. Handwerker, Bauern oder sonst was vergleiche, dann kommen mir die Tränen, weil ich da eher annehmen müsste, dass da 20 Punkte Unterschied zum Nachteil der Chinesen bestehen - und ich nehm's nur deswegen nicht an, weil ich die Chinesen nunmal so gern mag und deshalb tausend Gründe PRO Chinesen suche, tut mir leid...
Was das tolle Abschneiden in Mathe betrifft, da wissen wir ja alle, dass der Unterricht in China dem in D etwa 1 Jahr voraus ist, was aber NICHTS über die angeborenen Fähigkeiten der chin. Kinder aussagt, sondern nur über das Level des Unterrichts und den Lerndruck.
Und die 5000 Jahre Kultur sind auch von der Perspektive und Definition abhängig, letztlich aber bei weitem nicht so einzigartig, wie von China immer wieder gern konstruiert und vorgebracht, und zwar aus nationalistisch-propagandistischen Gründen.
Undsoweiter undsoweiter undsoweiter...
Und dann gibt es noch die Untersuchungen des Amerikaners, dessen Name mir gerade entfallen ist, wonach die weiße Rasse einen durchschnittlich deutlich höheren IQ aufweist als alle anderen. Ich glaube in der Abstufung kommen danach die Asiaten und zum Schluss die Schwarzen. Soll aber auch Leute geben, die das als krassen Rassismus abtun.
Mal ganz davon abgesehen, dass gegen meinen IQ eh keiner anstinken kann ;-)
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
HumphreY
27-sep-06
Ich habe einen IQ von weniger als 50 und bin trotzdem der gutaussehenste Chinese im Forum. Wie kann das sein???

Hat das mit Durchschnitts-IQ im Forum zu tun?
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
gulbahar
27-sep-06
@SinaSina

Vielleicht hilft Dir das ein bisschen:

http://en.wikipedia.org/wiki/Race_and_intelligence

Hoffe dass man auch darüber sachlich diskutieren kann.
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
gulbahar
27-sep-06
Ausserdem stammen solche Studien und Theorien nicht von Chinesen sondern meist von Nordamerikaner wie z.B. Philippe Rushton. Einfach um unqualifizierte Diffamierungen vorwegzunehmen.
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
SinaSina
27-sep-06
"Aussehend" kann man gar nicht steigern, ob gut oder schlecht. Da geht nun mal nur besser oder schlechter. Aber du weißt ja, der dümmste Bauer erntet die dicksten Kartoffeln... IQ <70 gilt übrigens medizinisch als geistes-schwach. Mit <50 wärst du wohl kaum in der Lage, überhaupt einen Beitrag hier im Forum zu schreiben.

Um auf deine Frage zurückzukommen: Aufgrund einer seltsamen Gesetzmäßigkeit bist du vielleicht gerade deshalb, weil dein IQ so bescheiden ist, der bestaussehende (laut Eigenlob) Chinese im Forum. Dennoch dürfte der Durchschnitts-IQ hier im Forum ebenfalls nur Durchschnitt sein, max. so um die 100, denn sooo schön könntest du gar nicht sein, um eine so gigantische Kluft bzgl. Schönheit und IQ zwischen dich und den Rest des Forums zu bringen ;-))
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
SinaSina
27-sep-06
@ gulbahar - ich dachte der Sarkasmus meinerseits sei deutlich genug gewesen. An einer "sachlichen" Diskussion zu Rasse und Intelligenz mag ich mich nicht beteiligen, bzw. ich wüsste gar nicht wie. Weder Rasse noch Intelligenz sind klar definierbar, im Sinne von "abgrenzbar".
Und selbst wenn das wissenschaftlich fundiert möglich wäre: Letztlich haben solche Diskussionen immer einen Zweck, und der heißt Ausgrenzung von "Minderwertigen". Dazu werden dann Alleinstellungsmerkmale herangezogen, nötigenfalls konstruiert, und dann zum Zweck der Diskriminierung herangezogen. Reale Menschen aus Fleisch und Blut sind aber zu komplex für solche Reduzierungen auf isolierte äußerliche Merkmale, die nichts über den Wert eines Menschen bzw. des Menschen allgemein aussagen.
Hab ich mich jetzt verständlich ausgedrückt?
 
 
aw: Suche netten Chinesen in Deutschland   guter beitrag schlechter beitrag
gulbahar
27-sep-06
genau diese hysterie des political correctness habe ich befürchtet, auch die vorauseilende betonung um sachlichkeit hat nichts genützt.

'Weder Rasse noch Intelligenz sind klar definierbar, im Sinne von "abgrenzbar". '

es muss nicht absolut definierbar und abgrenzbar sein, um eine aussage darüber zu stellen. sonst wäre keine aussage mehr zulässig in dieser welt.

'Und selbst wenn das wissenschaftlich fundiert möglich wäre: Letztlich haben solche Diskussionen immer einen Zweck, und der heißt Ausgrenzung von "Minderwertigen".'

schon möglich. deswegen sollte man forschung und diskussion in diese richtung verbieten? letztendlich kann praktisch jede aussage instrumentalisiert und missbraucht werden.

'Reale Menschen aus Fleisch und Blut sind aber zu komplex für solche Reduzierungen auf isolierte äußerliche Merkmale, die nichts über den Wert eines Menschen bzw. des Menschen allgemein aussagen.'

es ist nicht meine theorie, die theorie erhebt auch keinen anspruch auf absolutheit. als aufgeklärte menschen soll man doch sachlich darüber diskutieren können ohne gleich totschlagkeule auspacken zu müssen.
 
 
Seite 1 2

(thread closed)

zurück übersicht