Shenzhenshenzhen.pro log-in | neu registrieren
SHENZHEN
Shenzhen
Shenzhen-Nachlese
 
Dropkick252
 
archistar244
 
opauli2004240
 
coolman237
Marc3llus230
pitz76227
AKPudong227
 
Powertwin221
sachsenmaradon218
szdirk217
1. Bundesliga
Durchblick
18°C
Wetter
Secret
Bank
Victoria
Welt
Regionalliga
Miss
Katy
Perry
Basketballer
Modenschau
Deutsche
Visum
Gigi
Hadid
Trump
Pressespiegel
 
shanghai11230
 
AKPudong222
 
Torben1312217
 
Harald_S216
 
Mr-URSTOFF203
 
coolman203
 
hainan195
 
NKM193
 
NadineP188
 
rehauer182
2. Bundesliga

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Visa Frage: Grund des letzen China Besuchs   guter beitrag schlechter beitrag
Zimtstern
13-jun-12
Hallo zusammen, ich werde Ende August für 3 Wochen nach Shanghai fliegen, um Freundin zu besuchen.
Bei dem "neuen" Visumsantrag bin ich mir nicht genau sicher was ich beim Punkt 4.1 eintragen soll, ohne dass ich schwierigkeiten beim Visum bekomme.
Zitat Waren Sie schon einmal in China?
Wenn "ja", bitte geben Sie eine nähere
Beschreibung über Ihren letzten
Besuch in China an.
Hintergrund ist folgender. Ich war October 2011 - Februar 2012 in China und habe dort ein Praktikum gemacht.
Allerdings war mein Praktikum Visa-technisch von der Firma nicht wirklich legal, wie ich allerdings erst vor Ort erfahren habe. (Was ich selbst absolut nicht in Ordnung fand, aber was willste machen.)
Auf jeden fall bin ich von DE mit einen 90 Tage Business F Visa in CN eingereist, dann bin ich 1x nach HK geflogen, hab dort ein neues 30 Tage Touristen Visa bekommen, das ich dann in SH selbst noch 2x um je 30 Tage verlängern konnte. Wobei die Beamten bei den Verlängerungen schon sehr viele Fragen gestellt haben, warum ich denn so lange hier "Urlaub" machen würde und in welchen Provinzen ich denn schon überall gewesen wäre wie lange die Zugreise dorthin gedauert hätte und dass es illegal sei mit einen Touristen Visa hier zu arbeiten etc.

Ich kann jetzt natürlich nicht schreiben, dass ich nur ein Praktikum gemacht habe, da in meinem Reisepass ja 3 Touristen Visa vermerkt sind, und wenn ich nur schreibe, dass ich Urlaub gemacht habe, stellen sie sich sicher die Frage, was das Business Visum dann sollt.

Hat einer eine Idee bzw. selbst schon Erfahrungen mit der Beantwortung dieser Frage?
Was könnte ich angeben? Insbesondere für die 90 Tage F Visum.
Ich dachte an eine Formulierung wie z.B.:
Zitat Schulung bzw. Berufliche Weiterbildung mit anschließender Kulturreise in verschieden Provinzen Chinas.
Wäre das wohl ok?

Oder mach ich mir da zu viele Gedanken, und ich kann das F-Visum einfach außen vor lassen, und nur Tourismus schreiben, da ich ja eigentlich nach HK nochmal neu in CN eingereist bin?
Weiß ja nicht, wie genau die Botschaft das so abcheckt.

Über antworten wäre ich dankbar.
 
 
aw: Visa Frage: Grund des letzen China Besuchs   guter beitrag schlechter beitrag
mjk
13-jun-12
Die richtige Antwort findet du im letzten Absatz deines langen Posts.
Du machst dir viel zuviel Gedanken.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht