SHENZHEN
Nach
Wuhan
Corona
Olympia
Stadt
Coronavirus
Chinesische
Olympiasieger
Welt
Auch
Nachhilfe
Timanowskaja
Delta
Bevölkerung
Massentests
Shenzhen
Pressespiegel
31°C
Wetter
Bello38
JOMDA8837
captainpike36
MattMatt32
shanghai1131
rehauer31
RalphLee30
Okin30
Thespatz29
 
Harald_S28
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
China
Umfrage
Treffen
QUIZ

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
ino
02-jul-09
Ergänzend dazu:
Urheberrechtlich geschütztes Material muß nicht bedeuten, das das Recht die Weiterverteilung verbietet. Es obliegt jedem Rechteinhaber sowas ein oder auszuschließen. Wenn damit Geld verdient wird, kann man davon ausgehen, das die Lizenz die Weiterverteilung verbietet. Bei Fernsehserien kann das sehr unterschiedlich sein. Es ist in der laufenden Disskussion auch einer der offenen Punkte, wie denn ein Privatmann sowas unterscheiden können soll.

Trotzdem sollte man damit nicht zu naiv umgehen.

Hier wird ein konkreter Fall(mp3) beschrieben, bei dem der Betreiber einer Filesharingbörse seine Protokolle rausrücken mußte und aus den Infos in den Protokollen die Postaddressen abgeleitet wurden. Die Downloader wurden dann vom Anwalt angeschrieben:
http://forum.chip.de/filesharing/legal-962648-page2.html

Letztes Jahr gab es einen Vorfall in der Firma, für die ich gerade arbeitete. Dort wurde ein Mitarbeiter in Handschellen abgeführt, sein Firmen PC und sein priavtes Notebook haben die Beamten auch mitgenommen.
Der Kollege hatte in der Firma ziemlich damit rumgeprahlt, das er wüßte wo man sich was runterlädt usw. Da er in Handschellen abgeführt wurde kann es aber auch sein, das da noch andere Dinge eine Rolle gespielt haben. Vermutlich hat er auch die Firmen infrastruktur verwendet, um seine Filmchen zu saugen. Habe das nicht weiterverfolgt.

(meinen Beitrag weiter oben bitte nur als Theater verstehen, hatte ich ja auch so markiert)
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
02-jul-09
Jetzt sollte man keine panik machen.
Das Problem beim Filesharing ist, dass man technisch sobald man downloadet auch zum uploader wird, und sei es nur für diesen Song.
beim reinen Download, z.B über Rapid Share wird es schwierig den beweis anzutreten. Deshalb gibt es auch so gut wie keine urteile wenn überhaupt gegen reine Downloader. Da muss nämlich vom Antragsteller nachgewiesen werden, das sowohl der download stattgefunden hat, als auch das er auf dem rechner des beschuldigtengespeichert wurde.
Dieser beweis ist vor gericht meist nicht zu erbringen.
Das ist im übrigen auch das Problem bei Kinderpornographischen Inhalten.
Auch hier gehen leider die Downloader straffrei aus, wenn sich nicht auch die Dateien auf dem Computer befinden.
Aber wie ich oben schon sagte, ist auch der Download seit dem 1.1 2008 verboten, nicht aber der Besitz.
Auch eine Hausdurchsuchung aufgrund von Downloads dürfte sehr unwahrscheinlich sein, da hier die verhältnismässigkeit fehlt, da der Schaden gering ist--wohlgemerkt im gegensatz zum UPload.
Eine IP aus China würde wohl niemand tracken.
Bezüglich der Hausdurchsuchung und handschellen ich wette ein Wochende auf hainan darauf das dieser fall wohl primär wenig mit downloads von MP3 zu tun hat.
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
ino
02-jul-09
@petermedia
Er wurde direkt von der Arbeit weggeholt. Der Firmen PC, der ihm nicht gehörte, wurde wie gesagt auch mitgenommen. Sein Kollege, der mit im Raum saß, meinte, es hätte mit Filesharing zu tun.
Music files oder eine harmlose Fernsehserie reichen da sicher nicht aus als Grund, um Fluchtgefahr durch Handschellen zu unterbinden.
Aber da ja jetzt ein Wochenende in Hainan als Preis ausgesetzt ist, werde ich das nochmal genauer nachfragen.
Nur zur Beruhigung, es hat sich in München abgespielt, nicht in China.
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
02-jul-09
Ich kenne einige in D die zum Teil saftige Strafen in Höhe von mehreren Tausend Euro für Musik Downloads bezahlt haben. Und das sind keine Profis.

Deutschland hält nicht, wie CHina, die Hand über seine Bürger und schützt sie vor Mircosoft und Anderen .. im Gegenteil ....die snd jetzt vorbestraft.
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
02-jul-09
Nochmal Ich sprach nicht von Filesharingsondern vom Download.
Filesharing ist was anderes als download.
Beim Filesharing wird man auch zum Anbieter.
Die mesiten Urteile ergingen gegen uploader/sharer
@Nutcracker
Das würde mich wirklich interesseren, wer beim reinen download von MP3 zu Strafen von mehreren 1000 Euro verurteilt wurde.
Schick mir mal ein AZ. Das nehme ich dir so nicht ab.
Nur als beispiel auch wenns akademisch wird.
Wenn ich mir in einer tauschbörse das Album ABBA gold runterlade, können rein theoretisch 1000de Nutzer das gleichzeitig auch von meinem Rechner runterladen, und zwar dann wenn die ersten Songs schon auf´m Rechner sind.
Auch bei dem berühmenten Urteil gegen die Amerikanerin Jammie Thomas-Rasset die zu 1.92 MIO US$ Strafe verurteilt wurde geht es um Filesharing. Ein simpler download von 24 Songs kann eben nur einen Schaden von max 100 US$ verursachen, das Sharen ein tausendfaches.

Damit könnte man wenn man im Sinne der Musikindustirie spricht einen Schaden in 5 stelliger Höhe produzieren.
Wenn ich das das gleiche Album z.B bei Rapid runterlade kann nur ein Schaden im Wert des Albums entstehen. Sagen wir mal 10 Euro.
Und genau deshalb, werden solche Downloads auch meist nicht ausgeurteilt, obwohl einige Anwälte versuchen, wenn sie z.B bei beschlagnahme des Servers an IP kommen es zu versuchen.
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
03-jul-09
Ich werde nachfassen und dann berichten...

mp3search.ru save.tv onlinerecorder.com baidu shift.tv Piratenpartei
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
Franco
03-jul-09
"mp3search.ru save.tv onlinerecorder.com baidu shift.tv Piratenpartei"

Du subversives Kerlchen Du!

Frank
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
sammi
06-jul-09
Nur mal so:

Verliebt in Berlin auf tudou.com.. Gibt wohl ein paar Chinesen, die das gucken...

http://www.tudou.com/playlist/id/2596527/
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
08-jul-09
@ franco

das ist doch nur eine Tag Cloud, oder anders: Suchbegriffe.....;-)
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
chrisst27
14-jul-09
Ohne hier jetzt auszuschweifen, mal ne Frage: Es gibt ja diese Rapidshare, Netload usw. Seiten...

Da kann man jetzt zwar auch Filme und so laden,

ABER AUCH

TV Dokus, TV Serien oder halt Sendungen und Nachrichten.
(sprich lief mal im TV)

Die freien Accounts sind recht nervig (klicken und warten), zum anmelden braucht man jedoch ne Kreditkarte zum bezahlen...

Über die gibt man ja seine Anschrift an, und theoretisch könnnen die Betreiber ja nachverfolgen was mit dem sagen wir mal 8? Account runtergeladen wurde.

Eine schöne Auflistung, Bedenklich oder nicht?
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
Franco
15-jul-09
@nuts :)

"mp3search.ru save.tv onlinerecorder.com baidu shift.tv Piratenpartei"

Dann stoeren Dich wohl auch Zitatierungen kaum, nicht?

Frank
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
ino
16-jul-09
Apropos, ein netter aktueller Spot von den Piraten:

http://www.youtube.com/watch?v=PBPOlWFd1zk
 
 
aw: Downloaden legal?   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
18-jul-09
"Dann stoeren Dich wohl auch Zitatierungen kaum, nicht?"

Da muss ich mit einem Zitat antworten:
"In der öffentlichen Auseinandersetzung werden oft Äußerungen von (..) oder anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens angeführt, um sie zurückzuweisen oder die eigene Auffassung zu untermauern.

Gegen wahre Zitate kann sich ihr Urheber nicht wehren. Niemand braucht es sich aber gefallen zu lassen, dass ihm falsche Zitate unterschoben werden oder dass Zitate etwa durch Auslassungen verfälscht werden."

* Wikipedia, Stand: 17. Juli 200. URL: http://de.wikipedia.org/wiki/Zitat (abgerufen am 17. Juli 2009)
 
 
Seite 1 2

(thread closed)

zurück übersicht