Shenzhenshenzhen.pro log-in | neu registrieren
SHENZHEN
Shenzhen
Shenzhen-Nachlese
 
Dropkick300
 
archistar297
 
coolman284
 
AKPudong277
 
opauli2004271
 
sachsenmaradon267
 
Marc3llus263
 
szdirk261
 
pitz76260
 
Powertwin249
1. Bundesliga
Durchblick
20°C
Wetter
LinkedIn
Geheimdienste
Flugg
Profilen
Essen
Aktien
Puchheim
Welt
Netzwerke
Stewardess
Social
Spionageabwehr
Volvo
Zielpersonen
Herausforderung
Pressespiegel
 
shanghai11259
Mr-URSTOFF255
Torben1312250
 
AKPudong250
 
Harald_S248
coolman238
NKM237
 
hainan224
 
rehauer220
 
NadineP218
2. Bundesliga
premium jobs

Kolumnen und Reiseberichte

......
Wann ist Weihnachten?
Peter Kruse, evangelischer Pastor, Volkswirt und Psychotherapeut schreibt in dieser Kolumne über globale Weihnachtsgefühle, Coca-Cola-Rentiere und inneren Halt durch Besinnung.   (Kommentare: 0)

......
Third Culture Kids (6): Trauer und Abschied
Rückkehr und Aufbruch sind spannend, aber auch das Loslassen will richtig zelebriert sein. Praxisnahe Vorschläge und Übungen, wie man gemeinsam mit dem Kind dem Abschiedskummer adäquaten Raum schafft.   (Kommentare: 0)

......
Gedrängel, Spucken, Ellenbogen
Peter Kruse, Psychotherapeut, Volkswirt und evangelischer Theologe, über das Thema Kulturschock und Anpassungsschwierigkeiten in China. Und wie man sich hier - mit einfachen Mitteln - trotzdem wohl fühlen kann.   (Kommentare: 0)

......
Third Culture Kids (5): Elternperspektive
Die Überlegung ins Ausland zu gehen wird vielleicht, wenn die Kinder schon älter sind, im Familienkreis diskutiert. Aber letztendlich liegt die Entscheidung und damit auch die Verantwortung bei uns Erwachsenen.   (Kommentare: 0)

......
Expat-Kids und Alkohol
Expat-Kids und ihr Umgang mit Alkohol. Eine Sommerkolumne über falsch verstandene Anerkennung und den Versuch, Limits zu überschreiten.   (Kommentare: 0)

......
Third Culture Kids (4): Rückkehr an einen unbekannten Ort
Die Rückkehr gehört zu den größten Herausforderungen im Leben einer Expat-Familie. Vor allem deshalb, weil sie meist völlig unterschätzt wird, und die damit zusammenhängenden Schwierigkeiten alle Beteiligten völlig unerwartet treffen.   (Kommentare: 0)

......
Es ist ein Kommen und Gehen
Kaum, dass man sich besser kennen gelernt, Vertrauen gefasst hat, gemeinsame Erlebnisse teilt, sich gegenseitig wichtige Stütze in einer Stadt wie Shenzhen geworden ist - zieht der Freund/die Freundin auch schon wieder weg. Wie damit umgehen?   (Kommentare: 0)

......
Third Culture Kids (3): "Wo kommst du her?"
Die Frage „Wo kommst du her“ lässt viele junge Menschen, die ein Leben als Expat-Kind geführt haben, verstummen. Was genau ist gemeint? Eine Kolumne über Identität, Zugehörigkeit und das verbindende Element.   (Kommentare: 0)

......
Zum Nichtstun in Shenzhen verdonnert?
Viele mitgereiste Partner/Innen fragen sich, was sie denn nun eigentlich tun sollen in Shenzhen, in der Fremde, und dass nach der ersten Aufregung und der Aufgabe des sich Einlebens und der Gestaltung des Lebensumfeldes die große Leere kommen kann.   (Kommentare: 1)

......
Third Culture Kids (2): Übergänge
Innerhalb von 24 Stunden ändern sich Land/Kontinent, das Klima, die Kultur, die Essgewohnheiten, das Schulsystem und die Sprache. Ann Wöste über den Umzug ins Ausland und wie man Kinder behutsam darauf vorbereitet.   (Kommentare: 0)
Archiv 1 2 3 4 5

shenzhen.pro © 2010-17 secession limited | contact | advertise