SHENZHEN
 
rehauer311
kicker282
AKPudong279
opauli2004279
sarita277
 
Bayerinshangha272
Thaioli270
juenter1900269
 
Thooor265
Miguel264
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Durchblick
Shenzhen Xmas '19
premium jobs

Shenzhen-Pressespiegel 
Handelsstreit: Donald Trump zerschlug, was er zerschlagen konnte
(15. Dezember) Der Waffenstillstand im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit ist ein Sieg für Trump und eine gute Nachricht für den Rest der Welt. Mit einer Ausnahme.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Unterdrückung der Uiguren - Özil verurteilt das "Schweigen der muslimischen Brüder" - Arsenal distanziert sich
(14. Dezember) Der englische Premier-League-Club FC Arsenal hat sich von einem Tweet seines Spielers Mesut Özil zur Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren in China distanziert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Kommunistische Partei Chinas: Die Ideologen sind zurück
(14. Dezember) Experimentierfreude und Weltoffenheit waren der Garant für Chinas wirtschaftlichen Aufstieg. Das ist vorbei: Heute dominieren Konformität, Patriotismus und Zentralismus.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Kommentar auf Twitter: Özil setzt sich für unterdrückte Muslime ein und der FC Arsenal distanziert sich
(14. Dezember) Mittelfeldstar Mesut Özil hat in den sozialen Medien die Verfolgung der muslimischen Uiguren in China scharf kritisiert. Sein Club, der FC Arsenal, geht auf Distanz aus wirtschaftlichen Gründen?

Kommentare: 0
Klicks: 0
Chinas Regierung bestreitete Inhaftierung von Uiguren in Lagern
(14. Dezember) In den "Umerziehungslagern" soll es zu körperlicher Misshandlung und Gehirnwäsche kommen. Die Regierung sagt, es handle sich nicht um Gefängnisse

Kommentare: 0
Klicks: 0
Tweet von Mesut Özil sorgt wieder für Ärger
(14. Dezember) Unruhe um Mesut Özil: Der Fußballer setzte sich in einem Tweet für eine muslimische Volksgruppe in China ein. Sein Verein findet das gar nicht gut.

Kommentare: 0
Klicks: 0
China senkt Wachstumsziel für 2020 auf sechs Prozent
(14. Dezember) Wegen mauer Weltkonjunktur und des Handelsstreits mit den USA

Kommentare: 0
Klicks: 0
Arsenal distanzierte sich von Özil-Tweet zu Uiguren
(14. Dezember) Deutscher hatte muslimische Staaten für Zurückhaltung gegenüber Chinas Vorgehen kritisiert

Kommentare: 0
Klicks: 0
Ex-Nationalspieler: Arsenal distanziert sich von Özil-Posting
(14. Dezember) London - Der englische Premier-League-Club FC Arsenal hat sich von einem Posting seines Spielers Mesut Özil zur Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren in China distanziert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Deutscher Fußballer: Özil wirft Muslimen Schweigen vor
(14. Dezember) Mesut Özil macht sich in einem politischen Statement für den unterdrückten Volksstamm der Uiguren in China stark. Sein Klub, der FC Arsenal, distanziert sich.

Kommentare: 0
Klicks: 0


shenzhen.pro © 2019 secession limited | contact | advertise